Stationäre Aufnahme

Der stationäre Bereich der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Göttingen umfasst neun Stationen, wovon sechs vollstationär und drei teilstationär geführt werden. Der vollstationäre Bereich hat 104, der teilstationäre Bereich 70 Plätze. 

Außenansicht

Wenn Sie eine stationäre Aufnahme wünschen, können Sie sich an Ihren Hausarzt, Ihren behandelnden Psychiater, einen Psychologen oder direkt an die Klinik wenden. Die Entscheidung für eine stationäre Aufnahme trifft ein Arzt unserer Klinik oder ein niedergelassener Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie.

In akuten Krisensituationen können Sie sofort aufgenommen werden (24 Stunden am Tag); die Entscheidung trifft der diensthabende Arzt.
Kontakt: Telefon: 0551-3966610, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Von-Siebold-Str. 5, 37075 Göttingen

Bei einer stationären Aufnahme zur Elektrokonvulsionstherapie (EKT) bitten wir um eine Anmeldung durch Ihren behandelnden Arzt. Ein entsprechendes Anmeldeformular finden Sie auf unserer Service-Seite.

 

Weitere Informationen / Links
Downloads
Flyer Station 4091
260,77 KB
Flyer Station 4092
622,35 KB
Flyer Station 4093
265,53 KB
Flyer Station 4094
835,94 KB
Flyer Station 4096
1509,37 KB
Flyer Station 4099
619,81 KB