Ambulanz für Sexualmedizin und Sexualtherapie

(English translation: here)

Hintergrundinformationen

Sexualität stellt ein primäres Bedürfnis des Menschen dar. Probleme in diesem Bereich führen oft zu erheblichen Einbußen in der Lebensqualität. Häufig kommt es bei sexuellen Problemen zu depressiven Symptomen und Spannungen im familiären Umfeld. Störungen der Sexualität können vielfältige Ursachen und Folgen haben. Dabei muss immer wieder das komplexe Zusammenspiel der vielschichtigen sozialen, biologischen und psychologischen Faktoren betrachtet werden.

In der Ambulanz für Sexualmedizin wird auf der Grundlage einer sorgfältigen psychiatrischen Diagnostik, unter Einbeziehung von somatischen Befunden, eine individuelle Sexualberatung durchgeführt. Im weiteren Verlauf wird - wenn notwendig - ein Therapie- oder Behandlungsplan erstellt. Dabei kommen sexualpsychotherapeutische Verfahren zum Einsatz, gegebenenfalls in Kombination mit einer pharmakologischen/medikamentösen Behandlung.

Für wen ist das Behandlungsangebot geeignet (Zielgruppe)?

Das Angebot richtet sich an Menschen, die an folgenden Symptomen/Erkrankungen leiden:

Leider können wir in der Ambulanz für Sexualmedizin und Sexualtherapie folgenden Patientengruppen keine Behandlung anbieten:

Was wird angeboten (Therapiekonzept)?

Gutachtertätigkeit

Es werden Gutachten im Rahmen des Transsexuellengesetzes durchgeführt.

Wie kann man sich anmelden?

Unsere Warteliste aufgrund der Situation aktuell geschlossen, die bisherige Warteliste besteht allerdings weiterhin. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir aktuell auch keine Neuanmeldungen annehmen können. Bitte sehen Sie daher aktuell von Neuanmeldungen ab. Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Wir hoffen sehr, dass sich die Situation schnell wieder entspannt!

Falls Sie Interesse an einer Vorstellung in der Sexualambulanz haben, bitten wir Sie, das untenstehende Anmeldeformular so gut wie möglich auszufüllen und vorab an die Kontaktemailadresse zu senden. Aufgrund großer Nachfrage und eingeschränkter personeller Besetzung kann die Beantwortung Ihrer Anfrage einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten Sie, zunächst eine Antwort abzuwarten. Sollten Sie innerhalb von 2 Wochen keine Antwort bekommen, so setzen Sie sich bitte erneut per Mail mit uns in Kontakt. Termine können aktuell nur mit Wartezeit von mehreren Monaten vergeben werden und Terminvorschläge werden Ihnen vorwiegend per Mail zugesendet. Sollten Sie zu einem vereinbarten Termin nicht erscheinen können, bitten wir Sie höflichst, rechtzeitig (mind. 48 Stunden) vorher abzusagen, damit Ihr Termin anderweitig vergeben werden kann. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Entgegenkommen.

Kontakt

Ambulanz für Sexualmedizin und Sexualtherapie
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie,
Von-Siebold-Straße 5, 37075 Göttingen
Raum 01.A.102
Email: sexualmedizin.sexualtherapie@med.uni-goettingen.de

Wegbeschreibung der Ambulanz für Sexualmedizin und Sexualtherapie

 

Outpatient Department for Sexual Medicine and Sex Therapy

Sexual problems are widespread. Generally, these are caused by a mixture of social, biological and psychological factors, which calls for an individualised treatment plan.

Our focus is on:

We do not treat people who have committed a sexual crime or are paedophilic.

Contact information

Ambulanz für Sexualmedizin und Sexualtherapie
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie,
Von-Siebold-Straße 5, 37075 Göttingen.
Room 01.A.102
Email: sexualmedizin.sexualtherapie@med.uni-goettingen.de

Please note that we can conduct our sessions in English (native-speaker level)!

Ansprechpartner

Leitung

Signerski-Krieger
Dr. Jörg Signerski-Krieger
Geschäftsführender Oberarzt
Telefon:
0551-39-9853
E-Mail:
joerg.signerski-krieger@med.uni-goettingen.de
  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Sexualmedizin
  • Zusatzbezeichnung Sexualmedizin
  • Zertifizierter Sexualmediziner, Sexualtherapeut, Supervisor und Dozent der DGfS (Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung)

Mitarbeiter/innen

leer
Dr. Heike Anderson-Schmidt (M.A., M.Sc. Psych.)
E-Mail:
heike.anderson-schmidt@med.uni-goettingen.de
  • Zertifizierte Sexualtherapeutin (DGfS)

(zzt. in Mutterschutz)

Downloads